Mirko Baselgia

*1982

 

Mirko Baselgia versucht stets die Natur und Kunst spielerisch zusammenzuführen. Er nutzt als Inspiration die Natur seiner heimatlichen Umgebung. Er arbeitet hauptsächlich mit natürlichen Materialien wie Holz, Wachs und Stein. Aber auch Bronze reizt ihn. Baselgia sucht im Verwenden des Materials stets einen weiteren schon beinahe philosophischen Sinn. Wie zum Beispiel was löst der Geruch des Arven Holzes beim Betrachter aus?

Sein Oeuvre deckt ein breites Spektrum von kleinen multiplen Druckarbeiten bis hin zu grossen Installationen.

 

Baselgias Arbeiten befinden sich in Sammlungen, Institutionen

und Museen.

 

 

www.baselgia.com

Eine Auswahl der verfügbaren werke

weitere werke auf anfrage